afrikanisch-trommeln: Rhythmen aus Westafrika (und mehr) auf Djembe und Dundun-Trommeln mit Sylvie  & Dieter  

Einfach eine Probestunde mit uns vereinbaren, vorbeikommen und ausprobieren! Schau und hör' dir an, wie andere TrommlerInnen nach 6 Monaten oder einem Jahr bei uns bereits spielen können und probiere aus, wieviel Spass gemeinsames Trommeln macht! Wir sind bekannt für eine intensive und relaxte Trommel-Atmosphäre und können auch Anfänger spielerisch an eine Gruppe mit erfahrenen Spielern heranführen.

Ruf' doch mal an: Tel. 0911 - 55 35 10 oder bibiafrica@online.de

afrikanisch-trommeln auf facebook: https://www.facebook.com/pages/afrikanisch-trommelnde/141850612540830

Wir geben auch Trommel-Workshops und Mit-Mach-Konzerte für Schulen, Kindergärten und Firmen und können dafür bis zu 200 Trommeln mitbringen:

gleich geht's los...

Rückmeldungen von Firmen, Lehrern und Schülern zu unseren Kursen:

"Hallo Sylvie und Dieter, nochmals tausend Dank für den super workshop
bei uns an der Schule in Eggolsheim. Ich habe am Samstag dann tatsächlich euren Tanz und den Gesang mit den Kindern vorgeführt und es war ein echter Erfolg. Hab es sogar mit allen Kindern zusammen gemacht, damit man die selbstgebastelten Trommeln auch gut hören konnte. Es war echt klasse - alle waren begeistert." (Nicole Schäftlein / Lehrerin)

"Herzlichen Dank für die Gestaltung des Workshops am vergangenen Samstag!
Wieder waren alle begeistert und glücklich. Natürlich kam gleich die Nachfrage, wann der nächste Trommel-Workshop ist." (Deutsches Down-Syndrom InfoCenter, www.ds-infocenter.de) P.S.: der nächste Termin ist schon vereinbart!


"Hallo Silvie und Dieter, nochmals ganz herzlichen Dank für die beiden Workshops. Die Schüler waren sehr begeistert (Vor allem die erste
Gruppe! ). Ich würde mich freuen, wenn ihr mir vielleicht die Rhythmen der einfacheren Variante !!!! schicken könntet, denn mit denen könnte ich im Alleingang zum einen wiederholt arbeiten und auch mit den "Großen" neu erarbeiten." (Kirsten Reeg, Lehrerin Volksschule Wilhermsdorf)

"...uns hat es auch sehr viel Spaß gemacht mit Ihnen zu arbeiten. Wir haben von unseren Kollegen nur positives Feedback bekommen. Gerne kommen wir bei einer nächsten Gelegenheit wieder auf sie zurück. uns hat es auch sehr viel Spaß gemacht mit Ihnen zu arbeiten. Wir haben von unseren Kollegen nur positives Feedback bekommen. Gerne kommen wir bei einer nächsten Gelegenheit wieder auf sie zurück. uns hat es auch sehr viel Spaß gemacht mit Ihnen zu arbeiten. Wir haben von unseren Kollegen nur positives Feedback bekommen. Gerne kommen wir bei einer nächsten Gelegenheit wieder auf sie zurück." (Frau Thomann / DATEV eG) P.S.: ein neuer Termin ist vereinbart!

Lehrerfortbildung mit Lehrern der Förderschule in Rummelsberg -
Feedback per Mail:  "...meinen Kolleg/Innen mit denen ich noch plauderte hat es total gut gefallen mit Euch - es sei eine recht komplexe Einführung gewesen, also vom Niveau, nur leider viel zu kurz .... aber alle wir froh, dass wir bei Euch waren."

Förderschule Rummelsberg - Lehrerfortbildung

Lieber Dieter, ich nutze den fast letzten Tag des Septembers 2012 um mich mal ganz herzlich zu bedanken. Warum, wieso, weshalb?
Nun, weil es ca. 1 Jahr her ist, das ich bei Dir in die Trommelstunden (damals Do und Mo) eingestiegen bin. Zuvor habe ich schon im Lanaya Workshop am 21. Juli mit meiner damaligen neuen Trommel jede Menge Spiel-Spass gehabt.
Das Trommelfieber hat mich das erste Mal schon 1997 ergriffen, aber es gab immer viele und längere Pausen. Auch verschiedene Lehrer und 2001 hatte ich mal bei Eva Frey gespielt, und dann lange nicht mehr. Erst 2010 bin ich damals bei der Jutta wieder eingestiegen, was für den Wiedereinstieg auch klasse war, aber letztendlich bin ich bei Dir gelandet.
Seit diesem 15. September 2011 spiele ich nun sehr regelmässig und häufig bei Dir. Teilweise wurde es schon zur Sucht und als ich dann noch im Dez. 2011 auch in die "Fortgeschrittenen Gruppe" Erlangen stossen durfte, gab es bis zu 3mal trommeln die Woche.
Das häufige Trommeln und Deine Art zu lehren, hat mir zwischendurch, und letztens ist es mir noch mal ganz bewusst geworden, gezeigt, wieviel ich schon bei Dir gelernt habe.
Z.B. Methode einen Grundrhythmus bei einem Solo mitzusprechen, oder ebenso eine Basstimme, ist unglaublich lehrreich, wenn auch nicht einfach am Anfang. Aber es bringt ungemein viel. Auch die Wechsel zwischen den verschiedenen Stimmen und das Beleuchten von mehreren Seiten ist sehr hilfreich.
Diese Methoden sind am Anfang nicht einfach, oder gar irritierend, aber bringen meiner Meinung nach sehr viel. Ich merke es ja :-)
Auch die Erfahrungen, zu Tänzen (z.B. mit Ange) zu spielen, ist sehr interessant und war bisher immer ein tolles Angebot, auch mal nicht für sich, sondern nur speziell für die Tänzer zu spielen.
Ich will damit nur noch mal sagen: DANKE !!!! (Frank - Trommelschüler)


Das hier sind nur einige wenige unserer Trommeln bei der Fertigung in Afrika

Afrikan. Trommel- (und Tanz-)Workshops / Mitmach-Konzerte mit den Musikern der Gruppe Argile Sylvie Nahounou (Elfenbeinküste), Dieter Weberpals (D) und bei Bedarf weiteren Musikern u.a. aus Guinea, Senegal und Burkina Faso spielen mit Kindern und Erwachsenen Konzerte zum Mitmachen: nicht passiv dabeisitzen ist die Devise, sondern aktiv mit einer Trommel teilhaben am Geschehen!

Es kann auch auf Anfrage ein kleines (oder auch großes!) afrikanisches Fest unter Einbeziehung aller Anwesenden auf die Beine gestellt werden: gemeinsam trommeln, singen und tanzen - aber auch farbenprächtige (Ver-)Kleidung und gemeinsames afrikanisches Kochen sind möglich und gehören zu einem Fest dazu!

(Workshop mit 60 Kindern, Tänzerinnen & begeisterten Eltern am Kamelhof)

Alle Dozenten sind erfahrene Musiker und Lehrer und haben verschiedenste Trommelkurse zur Stärkung der Team- und Kommunikationsfähigkeit, des vernetzten Denkens, des Selbstwertgefühls, der motorischen Fähigkeiten u.a. für folgende Firmen, Träger und Veranstalter durchgeführt: Down-Syndrom InfoCenter, Kindermuseum Nürnberg, Kath. Kinderchor Menschenskinder, Christoffel Blindenmission, verwitwet.de e.V., Haus Lutherrose Neuendettelsau, Kindergärten: Menschwerdung Christi Nbg-Langwasser, Kath. Kindergarten Christkönig Fürth, Lummerland Uttenreuth, Waldkindergarten Hemhofen, Montessori Kinderhaus Forchheim. Schulen: Wilhelm-Löhe- und Herschelschule Nbg, Hardenberg-Gymnasium Fürth, Grundschule Eckental-Brand, Adalbert-Stifter-Schule, Förderschule Rummelsberg und Montessori Schule Forchheim, Firmen: Fa. Siemens, Fa. Rehau, Fa. adidas, Fa. Dolby, Kamelhof Rotfelden u.v.a. - sehr viele der genannten Schulen und Firmen haben uns bereits mehrmals engagiert, das wohl beste Kompliment für die Qualität unserer Kurse!!

Natürlich kann man bei uns auch Trommeln kaufen! Wir beraten euch gerne über unsere Trommeln in verschiedenen Größen und Preislagen aus Ghana, Senegal, Mali, Guinea und Zimbabwe.


Argile bei den Afrika Kulturtagen 2008 live sehen? Mit "Pablo" Abdoulaye M'Bengue, Adama Dembele und Alexis Madokpon an der Djembe und Salimata Kienou afrikanischer Tanz. Hier: http://de.youtube.com/user/bibiafrica

Die neue CD von Dieter & Argile anhören? (Sylvie spielt auf zwei Tracks auch mit) Hier: www.myspace.com/argileworldmusic

Argile CDs & Noten bestellen? Hier bitte für versand in Deutschland bei unserem bibiafrica-online-shop

like to order CDs or scores? worldwide delivery with our bibiafrica-online-shop: www.cdandlp.com/seller/1/42196/argile.html